News

Der erste von zwei Matchbällen

Vorteil ASC: „Wir haben jetzt zwei Matchbälle, aber ich würde lieber den ersten verwandeln“, sagt Alexander Heidbrink, Coach des Basketball-Regionalligisten aus dem Mainzer Theresianum. Am Sonntag (17.30 Uhr) geht es im Kampf um den Klassenerhalt zum Tabellenzweiten nach Tübingen.

Hier geht's zum vollständigen Artikel der Allgemeinen Zeitung Mainz.

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.

I forgot my password | Resend activation e-mail

×