News

Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Nach dem Sieg bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft ende Februar hat unsere U18 (siehe Foto) heute nachgelegt: Sie wurden in Völklingen Oberliga-Meister Rheinland-Pfalz/Saar nach einem sensationellen Arbeitstag! Das von Carina und Freddy Weßner betreute Team besiegte die Konkurrenz aus Kaiserslautern (73:64) und den Gastgeber (110:40) und qualifizierte sich so für die Regionalliga-Meisterschaft nach den Osterferien. Gegner wird dort zum 4.Mal in dieser Saison der 1.FC Kaiserslautern und die zwei beiden U18-Teams aus Hessen sein.
Für uns aktiv waren: Felix Oppenberg, Enrico Plümer, Nils Kristian Mann, Timo Dötsch, Jonas Noll, Hagen Schlüter, Lars Schlenger, Leon Nedden und Jan Vincent Baier sowie die heute verhinderten Maxi Pärsch und Coach Vladimir Raymonvil!

Die von Wolfgang Ortmann betreute U16m hat in Trier bei einem packenden Turnier den 2.Platz belegt. Nach einem Sieg gegen den BVRP-Champion aus Trier mussten sich unsere Jungs in einem packenden Fight dem Saarländischen Vertreter aus Saarlouis-Roden geschlagen geben. Da Trier im Anschluss Saarlouis-Roden schlagen konnte ging es in den Dreiervergleich, in dem sich die beiden Rheinland-Pfälzischen Vereine durchsetzen konnten. Auch hier wurde die Qualifikation für die nächste Runde erreicht, Mitte April geht es gegen Trier und die Vertreter aus Hessen weiter. Unsere Jungs: Lucas Nedden, Julian Meier, Dominik Schreiber, Julius Heinritz, Antonio Ferraro, Kristof Laubenstein, Benny Riedl, Philip Henneberg, Maximilian Haenlein, Josip Zagorscak sowie die heute verhinderten Jonas Benninghoff und Coach Philipp Schön

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.

I forgot my password | Resend activation e-mail

×